Kopfbanner der Startseite von Stadt Hagen

Ferienprogramm der Stadt Hagen

Herzlich Willkommen zur Ferienmaus der Stadt Hagen!

Der Anmeldezeitraum für die Workshop-Wochen ist vorbei. Die Anmeldungen für Tagesausflüge ist bis zum Ende der Ferien möglich!

Bei Fragen oder Krankheit des Kindes am Tage der Veranstaltung, wenden Sie sich per E-Mail an das Team Jugendförderung unter ferienmaus@stadt-hagen.de.

Veranstaltungssuche in allen Programmen

Anmeldung möglich bis 20. August 2024 23:59

Veranstaltungen & Anmeldung Kontakt

Liebe Teilnehmer*innen, liebe Eltern!

Auch in diesem Jahr wird es in den Sommerferien wieder ein buntes Ferienmaus-Programm der Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Hagen und der freien Träger geben. Es werden auch wieder Tagesausflüge angeboten. Die Tagesausflüge richten sich an Hagener Kinder und Jugendliche. Die Altersgrenzen sind von Ausflug zu Ausflug sehr unterschiedlich. Die Ausflüge finden an verschiedenen Tagen, zu unterschiedlichen Uhrzeiten und mit unterschiedlicher Teilnehmendenzahl statt.

Lasst euch von dem Ausflugs-Programm überraschen: es ist für alle etwas dabei!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die Kinder werden bei den Ausflügen von Fachkräften aus der Offenen Kinder- und Jugendarbeit begleitet. Eltern und andere Begleitpersonen können zu den Ausflügen NICHT mitfahren.
  • Falls ihr Kind besonderen Betreuungsbedarf hat, geben Sie dies bitte bei der Buchung an.
  • Eine Ermäßigung des Teilnahme-Beitrages ist bei den Ausflügen nicht möglich.

Anmeldeschluss war am 17. Juli 2024 10:00

Zu den Veranstaltungen Kontakt

Liebe Teilnehmer*innen, liebe Eltern! Auch in diesem Jahr wird es in den Sommerferien wieder ein buntes Ferienmaus-Programm der Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Hagen und der freien Träger geben.

Die Workshop-Wochen richten sich an Kinder von 8 bis 12 Jahren. An einigen Workshops können auch Kinder ab 6 Jahren teilnehmen. Die Workshops sind nur wochenweise buchbar. Sie finden von Montag bis Freitag von jeweils 8:00 bis 16:00 Uhr in verschiedenen Hagener Jugendeinrichtungen statt.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Workshop-Woche 70,- EUR. Im Preis enthalten sind die pädagogische Betreuung und Programmgestaltung, die Materialkosten sowie die Kosten für die Ausflüge. Darüber hinaus werden die Kinder täglich mit einem Frühstück & Mittagessen sowie Getränken versorgt. Eine Preisreduzierung ist möglich, wenn Bürgergeld/Wohngeld/Kinderzuschlag bezogen wird. Nach der Online-Anmeldung und der Platzvergabe muss der entsprechende aktuelle Bescheid und der Personalausweis zur Prüfung vorgelegt werden.

Das Motto bei den vielfältigen Workshops bleibt:

  • Spaß und Abwechslung mit gleichaltrigen Kindern
  • Naturerlebnisse, Sport und Kreativität
  • Vergnügen und Abenteuer
  • erfahrene Betreuer*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit

Das Workshop-Programm ist in digitaler Form, hier auf dieser Seite, erschienen. Dieses Jahr gibt es zum ersten Mal eine Online-Anmeldung. Eine Vorab-Reservierung von Plätzen ist nicht möglich.

Viel Spaß beim Lesen des Workshop-Programmes wünscht der Fachbereich Jugend und Soziales